... für alle die mehr wollen

RSS Feeds

Porst Online

Suche

Facebook Share

Share on facebook

John Deere AutoTrac

Erhöhen Sie Ihre Maschinenleistung mit John Deere AutoTrac. Für das John Deere AutoTrac stehen Ihnen drei Genauigkeitsstufen zur Verfügung. Wählen Sie zwischen dem kostenfreien SF1 Signal, dem kostenpflichtigen SF2 oder dem RTK (Real Time Kinematik) Signal aus. Im übrigen lassen sich eine Vielzahl von nicht mit AutoTrac ausgestatteten Maschinen mit einem universellem AutoTrac ausrüsten.
 
Welche Vorteile bringt Ihnen das John Deere AutoTrac? 
  • Höhere Maschinenleistung
    + bis 95 % weniger Überlappung und meist 10-15 % Mehrleistung
    + 5-15 % weniger Diesel, weniger Dünger, Saatgut, Pflanzenschutzmittel


  • Höhere Fahrerleistung
    + Volle Konzentration auf Geräte und Einstellungen verhindert Schäden
    + 24 Stunden voller Fahrkomfort und aktive Vorgewende-Entlastung
    + Volle Leistung bei Nacht, Staub und schlechter Übersicht

  • Höhere Gesamtleistungen
    + Bearbeiten Sie mehr Hektar in weniger Arbeitsstunden
    + Höhere Genauigkeit bei allen Sonderkulturarbeiten
    + Präzisere Ausbringung von Dünger, Gülle, Kalk
    + Weniger Bodenverdichtung durch Verwendung gleicher Fahrspuren

  • Mehrwert durch  Mehrfachanwendungen
    + AutoTrac Komponenten universell als Parallelfahrsystem nutzen
    + Maschinensteuerung (800er/800i Spritze, Field Doc Connect RS232 )
    + Bedienung von ISO-Anbaugeräten (bei Verwendung eines GS2 Displays
    )